Artikel-Schlagworte: „Schleswig-Holstein“

Der nächste Angriff einer Landesregierung (S-H) auf die Familie

Montag, 2. Februar 2015

Das Thema Frühsexualisierung spaltet die Gesellschaft. Der Spaltpilz Sozialdemokratie bringt viele Menschen gegen sich auf. Jetzt auch in Schleswig-Holstein.

Von Peter Helmes

Genderverdorbene Hirne

Wir haben in den letzten Jahren (leider) schon häufig über die katastrophale Entwicklung in der Schul- und Bildungspolitik berichten müssen. Es geht nicht nur um „Sex-Unterricht“ an den Schulen, in längst vergangenen Zeiten „Aufklärungsunterricht“ genannt, sondern auch um die Vermittlung von Sex-Praktiken jeder denkbaren Art mit Kindern (!). Hier wird gelehrt, geübt, ausprobiert – was immer sich genderverdorbener Hirne ausdenken.

Da wird sozusagen am lebenden Modell geübt, wie man mit Gurken, Dildos, nachgebauten Vaginas, Massagekugeln etc. richtig umgeht oder was den Reiz von Junge mit Jungen, Mädchen mit Mädchen oder alle durcheinander ausmachen soll. Die (natürliche) Variante Mann mit Frau sucht man meist vergebens, ebenso wie den Begriff Liebe.

(mehr …)